Hier finden Sie alle Informationen zu

  • Ausschreibung
  • Bewerbung - Reihungsrichtlinien - Reihungsliste und
  • Invertragnahme
Ausschreibung
Bewerbung
Invertragnahme

Ausschreibung von kfo-Kassenplanstellen

KFO-Kassenplanstellen für Fachärztinnen/Fachärzte für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und Zahnärztinnen/Zahnärzte werden im Einvernehmen mit der Kärntner Gebietskrankenkasse hier und in der Österreichischen Zahnärzte-Zeitung (ÖZZ) ausgeschrieben.

Derzeit ist keine Kassenplanstelle  ausgeschrieben.

Bewerbung

Fachärztinnen/Fachärzte für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und Zahnärztinnen/Zahnärzte, die Staatsangehörige einer der Vertragsparteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder der schweizerischen Eidgenossenschaft sind, können sich, wenn die Voraussetzungen gemäß § 6 Zahnärztegesetz vorliegen sowie eine der nachfolgenden Voraussetzungen zutrifft und diese unter Vorlage der entsprechenden Dokumente nachgewiesen wird, für eine KFO-Kassenvertragsstelle bewerben.

Fachliche Eignung und berufliche Erfahrung -
die Voraussetzungen für eine Bewerbung

  •  a) Habilitation im Bereich der Kieferorthopädie (KFO) oder
  •  b) Ausbildung zum Fachzahnarzt für KFO (mit entsprechender Ausbildung im EU-Inland und Ausland) oder
  •  c) dreijährige klinisch-universitäre Vollzeit-Ausbildung im Bereich KFO oder
  •  d) Nachweis der Befähigung nach den Richtlinien des Austrian Board of Orthodontics (ABO) oder European Board of Orthodontics (EBO) oder
  •  e) entsprechende postgraduale Ausbildung in der KFO (zB MSc) oder
  •  f) Fortbildungsnachweis (Fortbildungsdiplom KFO der ÖZÄK) oder
  •  g) gleichwertige Ausbildung im EU-Inland bzw. Ausland.

 h) Nachweis von 20 Multibracket-Behandlungsfällen (gem. III. A) a) der Richtlinie für die Auswahl der Vertragskieferorthopäden), die in den letzten drei Jahren abgeschlossen wurden, bei denen eine Verbesserung der Behandlung von durchschnittlich mindestens 70%, bezogen auf alle diese Fälle, bewirkt wurde. Diese Fälle müssen im Rahmen der selbstständigen Berufsausübung (§23 ZÄG) persönlich geplant, durchgeführt und dokumentiert worden sein.
Es erfolgt eine gemeinsame Überprüfung durch Kasse und LZÄK Kärnten.

Die Bewerbung für eine ausgeschriebene Planstelle ist innerhalb der jeweils angegebenen Ausschreibungsfrist bei der Landeszahnärztekammer für Kärnten einzureichen. Die im Bewerbungsbogen vorgesehenen Nachweise sind bei einer allfälligen Bewerbung um eine ausgeschriebene Planstelle in Kopie beizulegen.

Mitglieder der Landeszahnärztekammer für Kärnten legen einen Lebenslauf, ggf. den Nachweis der Berufserfahrung sowie den Nachweis der fachlichen Qualifikation (Gültigkeit bis zum Ende der Bewerbungsfrist) bei.

Bei Nichtmitgliedern der Landeszahnärztekammer für Kärnten sind die nachfolgenden Anlagen beizubringen:

  • Lebenslauf
  • Promotionsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Nachweis der Berufserfahrung
  • Nachweis der fachlichen Qualifikation (Gültigkeit bis zum Ende der Bewerbungsfrist)

Reihungsrichtlinien

Zur Vergabe von ausgeschriebenen KFO-Kassenplanstellen wird die Richtlinie für die Auswahl von Vertragskieferorthopäden herangezogen. In dieser sind die Reihungsvoraussetzungen, die Ausschreibung und Bewerberauswahl  sowie die Kriterien für die Punktevergabe geregelt.

Richtlinie für die Auswahl der Vertragskieferorthopäden,
in Kraft getreten am 01.04.2015

Reihungsliste

Reihungsvoraussetzungen
Fachärztinnen/Fachärzte für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und Zahnärztinnen/Zahnärzte, die Staatsangehörige einer der Vertragsparteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder der schweizerischen Eidgenossenschaft sind, können sich, wenn die Voraussetzungen gemäß § 6 Zahnärztegesetz vorliegen sowie eine der nachfolgenden Voraussetzungen zutrifft und diese unter Vorlage der entsprechenden Dokumente nachgewiesen wird, in die von der Landeszahnärztekammer für Kärnten geführten KFO-Reihungsliste für die Invertragnahme bei den Kassen eintragen lassen.

  •  a) Habilitation im Bereich der Kieferorthopädie (KFO) oder
  •  b) Ausbildung zum Fachzahnarzt für KFO (mit entsprechender Ausbildung im EU-Inland und Ausland) oder
  •  c) dreijährige klinisch-universitäre Vollzeit-Ausbildung im Bereich KFO oder
  •  d) Nachweis der Befähigung nach den Richtlinien des Austrian Board of Orthodontics (ABO) oder European Board of Orthodontics (EBO) oder
  •  e) entsprechende postgraduale Ausbildung in der KFO (zB MSc) oder
  •  f) Fortbildungsnachweis (Fortbildungsdiplom KFO der ÖZÄK) oder
  •  g) gleichwertige Ausbildung im EU-Inland bzw. Ausland.

Reihungsliste für Kärnten, aktualisiert am 29. Mai 2017

Antrag für Aufnahme in die KFO-Reihungsliste

Ein Antrag zur Eintragung in die Reihungsliste darf für maximal 2 KFO-Planstellen in Kärnten und ausschließlich schriftlich mittels Formulars erfolgen. Mit Abschluss eines Einzelvertrages ist die Reihung nur mehr für 1 KFO-Planstelle möglich.

Eine Umreihung ist jederzeit schriftlich möglich. Bei einer Umreihung erfolgt die Eintragung in die Liste des neuen Ortes mit dem Datum des Einlangens in der Landeszahnärztekammer für Kärnten.

Invertragnahme

Vergabe der ausgeschriebenen Stellen gem. den Bestimmungen des Gesamtvertrages Kieferorthopädie für Leistungen gemäß § 153a ASVG (§ 94a GSVG, § 95a BSVG, § 69a B-KUVG) und den Richttarif gemäß § 343c ASVG (GV-KFO) vom 16.12.2014

Im Einvernehmen mit der Kärntner Gebietskrankenkasse wurden für die ausgeschriebenen KFO-Kassenplanstellen folgende Bewerberinnen und Bewerber mit 1. Juli 2015 in Vertrag genommen:

Versorgungsregion Klagenfurt Stadt und Klagenfurt Land

Dr. Andreas Pilarz, Kreuzwirtgasse 16, 9020 Klagenfurt, 0463 43449
Dr. Nina Schicher-Kucher, Feldkirchner Straße 136, 9020 Klagenfurt, 0463 512308
Dr. Gerhold Wurzl, Gurnitzerstraße 10, 9065 Ebenthal, 0463 890800

Versorgungsregion Klagenfurt und Feldkirchen

Dr. Christian Semmelrock
Klagenfurt
:  St. Veiter Straße 24, 9020 Klagenfurt, 0463 54710
Feldkirchen: 10. Oktoberstraße 10, 9560 Feldkirchen, 0699 17754710

Versorgungsregion St. Veit an der Glan

Dr. Bernhard Pseiner, Grabenstraße 12, 9300 St. Veit an der Glan, 04212 45690

Versorgungsregion Völkermarkt

Dr. Robert Dalmatiner, Hauptplatz 67, 9135 Bad Eisenkappel, 04238 214

Versorgungsregion Wolfsberg

Dr. Maria Pieringer, Offnerplatzl 2, 9400 Wolfsberg, 04352 30951

Versorgungsregion Villach Stadt und Villach Land

Priv.-Doz. Dr. Frank Falkensammer, Moritschstraße 11, 9500 Villach, 04242 25512
Dr. Ernst Köle, Hans-Gasser-Platz 6c, 9500 Villach, 04242 210438

Versorgungsregion Villach und Hermagor

Dr. Michaela Roth
Villach:
Heidenfeldstraße 71, 9500 Villach, 04242 311688
Hermagor: Rathaus, 9640 Kötschach, 04715 7727

Versorgungsregion Spittal an der Drau

Dr. Josef Christian Feldner, Bahnhofstraße 16, 9800 Spittal an der Drau, 04762 36983
Dr. Ingrid Obermeier, Neuer Platz 11, 9800 Spittal an der Drau, 04762 35326

Infobox für Vertragskieferorthopädie

IOTN - Index of Orthodontic Treatment Need
  • Hier erfahren Sie alles über den IOTN (Index of Orthodontic Treatment Need)
  • In der ÖZZ 1-2/2014 wurde der IOTN mit seinen Untergruppen genau erklärt. Weiterlesen.....
  • Das IOTN Lineal kann man hier bestellen.
Formulare
e-Card-System
Compliance
Patientenantrag - Bescheid
  • Patientenantrag auf Ausfertigung eines Bescheides bei Verweigerung der Kostenübernahme durch den Krankenversicherungsträger.

Kontakt
Brigitte Podlucky
Tel. +43 (0) 5 05 11 - 9020
Fax +43 (0) 5 05 11 - 9023
podlucky(at)ktn.zahnaerztekammer.at